REZEPT – Gefüllte Peperoni mit Crème fraiche

Zutaten
500 g Couscous
2 Peperoni
2 Karotten
Crème fraiche
Schnittlauch

Den Couscous wie auf der Packungsanleitung beschrieben zubereiten.

Die Peperoni halbieren und in eine Auflaufform legen. Die Crème fraiche nach belieben würzen. Da es mir plötzlich doch zu wenig Gemüse war, habe ich kurzerhand noch ein paar Karotten dazugewürfelt. Die Füllung in die Peperonihälften füllen und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen.

War lecker! 😉