TIPPS – Aktivitäten im Winter mit Kindern mit Free Download

Aktivitäten mit Kindern… im Sommer ist es meistens klar… einfach raus, von früh bis spät… Terrassentür auf und los geht’s! Und im Winter? Dasselbe! Nur dass zuerst die Winterstiefel, diverse Lagen, dicke Jacke, Schal und Mütze nicht fehlen dürfen! Ausserdem wird es spät hell und früh wieder dunkel… also ist trotzdem nicht dasselbe… dafür gibt es neue Möglichkeiten im Winter: zum Beispiel waren wir diese Woche am morgen früh als es erst langsam hell wurde, dick eingepackt, mit der Taschenlampe auf der Terrasse unterwegs… die Kinder hatten einen Riesenplausch! Eine halbe Stunde sind sie draussen rumgetigert und haben alles Mögliche angeleuchtet und entdeckt… es war herrlich ihnen zu zuschauen! Zum wieder Aufwärmen kuschelten wir uns gemeinsam unter die Decken auf dem Sofa und haben zusammen ein Buch angeschaut…

Die meisten Aktivitäten die man im Sommer machen kann, können wir auch im Winter machen. Zum Beispiel einen Zoobesuch, Bräteln im Wald, dies einfach dick eingepackt und anstatt in die Badi geht es eben ins Thermalbad…

Ich habe euch eine Liste angehängt was ihr alles machen könnt. Es ist bestimmt für jeden etwas dabei: für drinnen, draussen, Ausflüge, direkt vor der Türe, Aktivitäten die etwas kosten oder solche die nichts oder fast nichts kosten… Ganz am Schluss des Beitrags gibt’s die Liste praktisch zum ausdrucken plus eine To do Liste auf der ihr die Aktivitäten draufschreiben könnt, die ihr diesen Winter machen wollt…

Viel Spass im Winter!

Winteraktiv18.jpg

Im Haus

  • Kino zu Hause mit Dämmerlicht, Popcorn und selbstgemachten Tickets
  • Backen (Guetzli, Lebkuchen, Grittibänz usw.)
  • Kleine Häusschen aus Butterkeksen bauen und verzieren
  • Zelten im Wohnzimmer
  • Kissenschlacht
  • Geschichten erzählen
  • Buch vorlesen (z.B. die Weihnachtsgeschichte)
  • Indoor Picknick
  • Malen
  • Marshmallows verzieren mit heisser Schokolade und Streusel (Zahnstocher/Spiesse)
  • Fenster bemalen (mit Fensterfarben oder Stabilo Woody)
  • Basteln
  • Spiele spielen (neue Spiele entdecken. Habt ihr auch Spiele im Schrank die ihr noch nie gespielt habt? Dann habt ihr doch jetzt Zeit sie auszuprobieren)
  • Riesenposter ausmalen
  • Gemütlicher Nachmittag mit heisser Schoggi (Rezept – klick)
  • Knete selber machen
  • Früchtespiesse machen
  • Zusammen Pizzagesichter backen
  • Vogelfutter selber machen und vor dem Fenster aufhängen (z.B. mit einem Apfel – sieh hier in einem anderen Post von mir – klickoder hier im Topf – klick)
  • Beautyday mit Schaumbad und Nägel lackieren

Winteraktiv3
Mit dem STABILO Woody (Werbung) kann man gut direkt auf die Fenster malen und es geht auch ganz einfach wieder ab!

 


 

Winteraktiv7.jpg

Vor der Haustüre

  • Kunst aus Eis (Kerzenhaltern, Girlande, Legomännchen in Eis)
  • Die Weihnachtsfenster im Dorf ablaufen
  • Brötle im Wald
  • Bastelmaterial im Wald suchen
  • Besuch im Tierpark
  • Besuch auf dem Bauernhof
  • Mit der Taschenlampe am Morgen früh oder beim Eindunkeln die Umgebung erkunden

 


 

Winteraktiv9.jpg

Im Schnee

  • Schlitteln
  • Skifahren
  • Schanze bauen
  • Schneeballschlacht
  • Schneeengel machen
  • Schneeschaufeln
  • «Sändele» im Schnee
  • Mit der Zunge Schneeflocken fangen

 


 

Kostet nix

  • Gemütlicher Stadtbummel
  • Besuch auf einem Weihnachtsmarkt
  • Ausflug in die Bibliothek
  • Ausflug in die Ludothek

 


 

Winteraktiv2.jpg

Kostet was

  • Schlittschuhlaufen
  • Ausflug in die Berge (Sonne tanken)
  • Thermalbad
  • Kino
  • Museumsbesuch
  • Zoo (Pinguinparade)

 

Hier die Liste als Download und die To do-Liste für eure eigenen Ideen!

Aktivitaeten_Winter

Todo_Liste_Winter

Was macht ihr so im Winter?

TIPPS – Ideen für den Adventskalender plus Rezept für eine ganz einfach gemachte, leckere, heisse Schokolade

heisseSchoggi7

Ganz ehrlich – am liebsten hätte ich jetzt noch einen… einen Adventskalender… ich finde die kleinen Geschenke toll und ich freue mich für meine Kids, dass sie jedes Jahr einen vom Götti bzw. vom Gotti (Patenonkel und -tante) bekommen.
Ebenso mache auch ich alle zwei Jahre für mein Patenkind und die meines Mannes einen Adventskalender, das gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu!

 

advent-calendar-1884424_1280.jpg

Klar braucht es etwas Zeit um alles zu besorgen und einzupacken, aber die leuchtenden Augen sind es auf jeden Fall wert!

Wenn ihr jeweils nicht wisst was ihr in den Adventskalender packen sollt, dann habe ich ein paar Ideen für euch:

AdventskalenderIdeen_Essen.jpg

 

Zum Essen
1. Mandarinli (bitte am Anfang in den Adventskalender füllen!)
2. Spanische Nüssli
3. Quetschie
4. Fruchtriegel
5. Esspapier
6. Kaugummi
7. Gummibärli
8. Schöggeli
9. Schokoriegel
10. Lollie
11. Traubenzucker
12. PEZ
13. Flips

AdventskalenderSchön.jpg

Zum Schönmachen
1. Spängeli
2. Haargummi
3. Badekugel
4. Badekonfetti
5. Badefarbe
6. Lippenpomade
7. Shampoo/Duschgel (Prinzessin/Pirat)
8. Nagellack

 

 

AdventskalenderIdeenSpielen.jpg

Zum Spielen
1. Springball
2.Kleines Spiel
3. Autöli
4. Gummitwist
5. Knete
6. Malheft
7. Pixi Büechli
8. Spielfiguren (Paw Patrol, Micky Maus…)

GUTSCHEIN

Zum Zeit miteinander verbringen
Gutschein für ins Kino oder einen Ausflug
Gutschein für Zeit (zusammen backen, ein Spiel machen…)

AdventskalenderIdeenBrauchen.jpg

Zum Brauchen
1. Socken
2. Stickers
3. Zahnbürste
4. Tatoos
5. Pflästerli
6. Taschentücher
7. Guetzliformen

AdventskalenderIdeenKreativ.jpg

Zum Kreativ sein
1. Kugelschreiber
2. Blöckli
3. Radiergummi
4. Lineal
5. Bleistift
6. Buntstifte
7. Stempel
8. Masking Tape

AdventskalenderIdeenSchnell.jpg

Für diejenigen die keine Lust oder Zeit mehr haben für diverse kleine Geschenke zu kaufen, die kaufen ganz einfach z.B. ein Lego- oder Playmobilset und teilen den Inhalt in 24 Teile auf. Wenn es weniger Teile sind einfach mit Gummibärli, Schokolade oder Nüssli auf 24 Päckli «auffüllen» – fertig.

 

Diese Ideen sind beliebig erweiterbar. Die Ideen sind nicht durch Kooperation oder Sponsoring entstanden. Es sind Dinge die wir sowieso für uns kaufen oder geschenkt bekommen haben.

 

Macht ihr eigentlich einen Adventskalender, oder bekommt ihr sogar noch einen?

 

REZEPT

Einfache aber leckere heisse Schokolade

heisseSchoggi5Zutaten
Milch
Schokopulver
Halbrahm
Streusel
kleine Marshmallows

 

Ganz ehrlich: Nein, diese Schokolade wird nicht aufwändig mit echter Schokolade und diversen Gewürzen gemacht… warum? Weil die hier niemand trinkt! Die einfach gemachte heisse Schokolade mit ganz normalem Schokopulver hingegen schon… dazu frisch geschlagene Sahne, schön dekoriert und fertig ist der Hingucker – auch ohne riesen Aufwand!

 

Das Schokopulver in die Tasse geben und heisse Milch dazugiessen.

 

Die Tasse mit der geschlagene Sahne auffüllen und mit Streuseln und Mini Marshmallows dekorieren.

heisseSchoggi1heisseSchoggi8

Und fertig ist die heisse Schokolade!

 

Wie mögt ihr die heisse Schokolade? Ganz einfach mit Schokopulver wie wir oder doch ein anderes Rezept?

 

Verlinkt bei creadienstag

TIPP – Personalisiertes Globi Buch

Enthält Werbung – Ich muss ehrlich sagen: ich LIEBE personalisierte Dinge! Geschirr, Leuchtsterne, Bilder, Decken, Kissen und natürlich auch Bücher… ich finde sie einfach, wie der Name schon sagt, persönlich! Und so finde ich es natürlich toll, dass nun auch ein Held meiner eigenen Kindheit personalisierbare Bücher hat: Globi!
Bei diesem Buch hat man die Möglichkeit wer mit Globi einen abenteuerlichen Tag verbringen darf.

Globi_personalisiert_Cover_Amelie kopieren.png

Das erste personalisierbare Globi-Buch ist da!

Im neuen Buch lässt sich online Name, Aussehen und die Sprache des Kindes auswählen und schon fliegen Max, Ida, Anna oder Leon mit Globi auf dem Pedalikoter durch die Schweiz. Auf der gemeinsamen Reise erleben sie jede Menge Abenteuer, machen Quatsch und finden für jedes Problem eine Lösung.

Ein tolles Geschenk egal ob zum Geburtstag, zu Weihnachten, zu Ostern oder zur Geburt!

Globi_personlisiert_Cover_Emma kopieren.jpg
Die Titelseite des personalisierten Globi-Buchs.

Über das Buch

Am 30. Oktober 2019 präsentierte der Globi-Verlag und Librio das erste personalisierte Globi-Buch. Ein Meilenstein in der langen Geschichte von Globi, der 1932 von Zeichner Robert Lips zu Werbezwecken ins Leben gerufen wurde. Für das Buch wurde ein neues Konzept entwickelt und eine komplett neue Globi-Geschichte geschrieben. Der renommierte Grafiker Daniel Frick hat das Buch illustriert, er gehört seit bald zehn Jahren zum Kollektiv der erfolgreichen Globi-Zeichner.

Dani Frick skizziert kopieren
Daniel Frick beim skizzieren.

Die lustigen Erzähltexte zu den Bildern stammen vom Zürcher Boni Koller, der erstmals sein Schreibtalent für Globis Geschichten nutzt. Für die Personalisierung und die technische Umsetzung des neuen Buchs ist das Zürcher Start-Up Librio verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit dem Globi-Verlag ist für das kreative Librio-Team, das sich bereits einen Namen als etablierter Verlag für personalisierbare Kinderbücher gemacht hat, eine Chance seine Kompetenz in der Branche zu festigen.

Autor und Zeichner mit Globi kopieren
Autor und Zeichner mit Globi «unterwegs».

Soziales und ökologisches Engagement

Wie bei Librio üblich, wird das Buch zum Wohle der Umwelt auf 100% recyceltem Papier gedruckt. In Zusammenarbeit mit der Organisation «Trees For The Future» wird zusätzlich für jedes verkaufte Exemplar ein Baum gepflanzt. Ausserdem wird für jedes verkaufte Buch ein weiteres an ein Kind gespendet, dem der Zugang zu Bilderbüchern fehlt. Die Initiative, die in Zusammenarbeit mit «Room to Read» entstanden ist, setzt sich zum Ziel, die Lesekompetenz von Kindern weltweit zu stärken und Gleichberechtigung in der Schulbildung zu fördern.

Globi
Die Personalisierung der Figur ist ganz einfach!

Wie es funktioniert

Auf www.librio.com können Eltern, Verwandte und Bekannte mit einfachen Tools den Namen des Kindes sowie dessen Aussehen bestimmen. Erstmals kann ein Globi-Buch nebst Deutsch auch in den Sprachen Französisch, Italienisch, Englisch oder Spanisch erstellt werden. Die Buch-Vorschau zeigt einem im Anschluss direkt das Ergebnis. Nach Bestelleingang wird das fertige Werk innert 5-7 Werktagen geliefert.

VP: Hardcover CHF 49.95 (inkl. Versand)

Globi_personalisiert_Gestaltung kopierenGlobi_personalisiert_Inhalt1 kopieren
Nach wenigen Klicks ist das Buch personalisiert. Man erhält sogar gleich eine Vorschau wie das Buch fertig aussieht!

Über Librio

Librio verbindet das traditionelle Geschichtenerzählen mit den Möglichkeiten der Digitalisierung und möchte mit einzigartigen Büchern bei seinem jungen Publikum neue Leseanreize schaffen und zudem seine soziale und ökologische Verantwortung wahrnehmen. Hinter den liebevoll gestalteten Büchern stehen Oliver, Nick, Mark, Tim und CEO Ed. Ihre gebündelte Expertise aus der IT- und Online-Branche sowie aus dem Kunst-Bereich haben sie eingesetzt um das Herzensprojekt Librio zu gründen.

 

Und wie gefällt euch das Buch? Vielleicht seid ihr ja noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für eure Tochter, Sohn, Patenkind, Nichte, Neffe, Freundin… und sind hier nun fündig geworden? Ich wünsche euch auf jedenfall viel Spass mit dem Buch und kann es wirklich empfehlen!