DIY – Schrauben-Schlüsselanhänger – ideales Geschenk für Männer

Ihr braucht noch ein Geschenk für den Vatertag?

Ein tolles, ganz einfach Geschenk, dass auch schon kleinere Kinder gut selber machen können ist dieser Schlüsselanhänger aus Schrauben und allem was der Baumarkt so hergibt. Passt an jeden Schlüsselbund und vielleicht kann der Mann ja sogar mal was davon brauchen?!

Schrauben4.jpg

Material
Schraube
verschiedene Muttern
Unterlagsscheiben
Flügelmutter
Schlüsselanhänger
usw.

ACHTUNG
Unbedingt auf die Grösse achten, dass die Mutter usw. auch auf die Schraube passt!

Schrauben1.jpg

 

Als erstes kommt der Schlüsselanhänger an die Schraube, dann nach belieben alles andere.

Ganz am Schluss die Flügelmutter als Abschluss.

 

Dieses Geschenk können schon kleinere Kinder ganz alleine machen!

schrauben8

schrauben7

Fertig ist das Geschenk – die grosse Maus war ganz stolz die Schlüsselanhänger ganz ohne Mamas Hilfe gemacht zu haben!

Was bastelt ihr so zum Vatertag?

Das ist übrigens auch ein tolles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk!

 

Verlinkt bei creadienstag

Werbeanzeigen

DIY – Schlüssel- und Ohrringe aus Schrumpffolie

Ohrringe6.jpg

Meine Schwester hat sich von ihrem Patenkind ein paar Ohrringe gewünscht. Ein nicht gerade einfacher Wunsch wie ich fand. So habe ich mich auf die Suche gemacht, wie meine grosse Maus wohl ein paar Ohrringe, die meiner Schwester gefallen würden zustande bringen können.

So bin ich bei der Schrumpffolie gelandet. Wenn man damit Schlüsselanhänger machen kann, dann doch auch Ohrringe.

Also habe ich auf Schrumpffolie den Umriss von Ohrringen gemalt und die grosse Maus durfe sie ausmalen, mit braun, denn die Schwester mag Holz…

Danach haben wir sie ausgeschnitten, mit dem Locher Löcher reingestanzt und nach Anleitung ab in den Ofen. Am Schluss die Anhänger für die Ohrringe passend verpackt in eine selbstbemalte Schachtel und fertig.

 

 

Schlüsselanhänger

Da wir schon dabei waren, habe ich auch gleich noch ein paar Motive nachgezeichnet um daraus Schlüsselanhänger zu machen.

Schrumpffolie6.jpg
Die Motive sind in etwa doppelt so gross wie am Schluss gewollt gezeichnet, da die Schrumpffolie sich so stark zusammenzieht.

 

Die Löcher sind mit einem normalen Locher gemacht.

 

Das Schauspiel im Ofen ist faszinierend! Warum  der untere Teil von Yakari nicht mehr gerade geworden ist? keine Ahnung!

Schrumpffolie13.jpg
Das Endergebnis – ich bin sehr zufrieden!

Schrumpffolie14.jpg
Nun nur noch die gewünschten Schlüsselanhänger anhängen…

Schrumpffolie15.jpg
Beim einfahren nicht zu fest drücken – die nun feste Folie bricht sonst!

Schrumpffolie16.jpgFertig ist der Schlüsselanhänger!

 

Tipps zur Schrumpffolie

  • Auf der rauhen Seite malen, ich habe normale Farbstifte verwendet. Gonis und Aquarellfarben funktionieren NICHT!
  • Da die Folie ca. auf die Hälfte schrumpft habe ich die Figuren doppelt so gross wie gewünscht gemalt.
  • Die Löcher sind mit einem ganz normalen Locher gemacht.
  • Die Schrumpffolie wird nach dem Ofen ganz hart und zerbricht bei starkem Druck, daher die Löcher unbedingt vorher reinmachen!
  • Unbedingt die Beschreibung des Herstellers der Schrumpffolie beachten
  • Wenn alles im Ofen ist, beobachten wie die Folie reagiert

 

Verlinkt bei creadienstag