DIY – Last Minute Geschenkideen zum Muttertag

Der Muttertag steht kurz bevor und ich habe euch hier noch zwei einfache Ideen die ihr auch schon mit kleinen Kindern nachbasteln könnt!

Blumen-Teller für ans Fenster

Blumenteller6

Material
frische Blumen
selbstklebende Klarsichtfolie
Papteller
Küchengarn oder Schnur
Schere

  • Blüten und kleine Gräser sammeln
  • Aus den Pappteller einen Kreis ausschneiden
  • Durchsichtige Klebefolie von hinten ankleben
  • Die Blüten auf die Folie kleben
  • Ein Loch in den Pappteller machen und einen Faden durchziehen zum aufhängen, fertig!

Blumenteller7
Wir haben die ganze Nachbarschaft mit den Tellern beschenkt!

Blumenteller8
Klein aber fein – hübsch nicht?

Blumenteller9Blumenteller10Am Fenster aufgehängt sieht das doch toll aus!

Blumenteller11Wenm man möchte kann man vom Innenkreis den man vom Teller ausgeschnitten hat zusätzlich einen kleinen Kreis ausschneiden und mit Selbstklebefolie und Blüten dekorieren.

TIPP
Wenn ihr diesen kleinen Kreis mit einem Faden unten am Pappteller befestigt, dann gibt es sogar eine Art Mobile.

 

Blumenvase

Blumenvase_Nagellack1.jpg

Material
altes Einmachglas
Nagellack

 

Das leere, saubere Einmachglas mit Nagellack verzieren (z.B. mit Punkten). Trocknen lassen. Einen schönen, selbstgepflückten Wiesenblumenstrauss in das Glas stellen – fertig ist das Muttertagsgeschenk.

Blumenvase_Nagellack6.jpg

 

Habt einen schönen Tag!

 

DIY – Glühbirnen-Vase

Der Frühling ist da und somit der perfekte Zeitpunkt für diese tolle, spezielle Vase, die ganz sicher ein jeder Wohnung ein Blickfang ist!

Material
alte Glühbirne
Aludraht
Hammer
Zange


Als erstes müsst ihr das Innenleben der Glühbirne entfernen.


Mit der Zange könnte ihr den inneren Teil aus der Glühbirne ziehen. Achtung auf die Scherben!


Die leere Glühbirne mit einem Aludraht so befestigen wie es euch gefällt. Es gibt unzählige Varianten!


Fertig! Wasser einfüllen, Blumen rein und eure Blumenvase ist fertig!

Verlinkt bei nosewmonday, das wollte ich schon lange mal, hab ich selbst gemacht, creadienstag und dieanstagsdinge

MerkenMerkenMerkenMerken

DIY – Grosse Vase umfunktionieren für eine Blume

Ich bin gestern an einem schönen Feld mit Blumen zum selberschneiden vorbei gefahren, und da ich Sonnenblumen einfach liebe, musste ich eine mitnehmen, so lange blühen sie ja nicht mehr. Zu Hause angekommen fing die Suche nach einer passenden Vase an…

Bei einer Freundin hatte ich letzthin gesehen, dass sie für eine Vase ein Gitter hatte um die Blumen schön einzustellen… das kann man doch auch selber machen… gedacht – getan:

Man braucht dazu bloss ein paar grosse Gummibänder. Ich behalte jeweils die grossen farbigen die um die Spargeln gemacht sind. Eine Vase und eine Blume.

Die Gummibänder um die Vase spannen. Wasser rein, Blume rein, fertig!

Wie gefällt euch das Endergebnis? Ich finds toll!

Übrigens hiess es beim Blumenfeld dass man Sonnenblumen erst in warmes Wasser stellen und dann mit kalten auffüllen soll. Keine Ahnung warum, ich habs mal so gemacht…

Mehr kreatives gibt’s hier und hier.