DIY – Glückwunschkarte mit VERLOSUNG zum Blog-Jubiläum

Vor Kurzem habe ich einen Schriften-Kurs besucht. Mein Ziel war es meine Schrift etwas zu verändern. Nicht unbedingt meine Handschrift sondern einfach so, dass ich etwa Glückwunschkarten mal etwas anders schreibe wie bis anhin. Der Kurs war echt toll mit so vielen neuen Inputs und Ideen – ich bin immer noch ganz begeistert aber ich sollte noch vieeeel mehr üben…

Wie ich im Kurs gemerkt habe, gefällt mir vor allem das klassische Lettering (na toll, das heisst noch mehr üben!)… und da vor kurzem eine liebe Bekannte Nachwuchs bekommen hat, bekommt sie von mir eine meiner ersten Karten die das Haus verlassen…

Wie ihr seht gibt’s noch einiges zu üben… aber eigentlich gefällt mir die Karte schon recht gut – was meint ihr? Mir gefallen solche einfachen, schlichten Karten, auch wenn ich noch etwas am «Schwung» arbeiten muss!

Es braucht auch gar nicht viel dazu: die passenden Stifte, Farbe und eine leere Karte…

Übrigens: ihr habt sicher gesehen dass es zwei Karten sind! Die zweite ist nämlich für euch – also für den Gewinner der Verlosung -> runterscrollen!!!

Denn unglaublich aber wahr: Vor einem Jahr habe ich meinen Blog ins Leben gerufen – an einem 16. deshalb auch der Name.

16 War schon immer meine Lieblingszahl, wohl weil ich an einem 16. geboren wurde… und als dann auch meine Tochter an einem 16. auf die Welt kam, war für mich klar, dass mein Blog diese Zahl beinhalten würde! Da der Name «sechzehn» aber schon besetzt war, wurde daraus kurzerhand 16 – Eins Sechs…

Mein Blog steht vor allem für DIY, Rezepte, Ausflugstipps, Kinderbuch Vorstellungen und Empfehlungen.

Auf jedenfall möchte ich mein einjähriges Blog Jubiläum mit euch feiern und verschenke deshalb dieses tolle Geschenk bestehend aus dem Buch «re-bound» von Jeannine Stein aus dem Quarry-Verlag (ACHTUNG es ist in Englisch!), einem süssen Notizheft, einem Schokotraum-Bad und der selbstgemachten Handlettering-Karte von mir.
Um bei der Verlosung dabei zu sein müsst ihr: eingetragener Leser bei mir sein und einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen – also los! Versucht euer Glück!
Die Verlosung endet am 31. Mai 2017 um 23.59 Uhr.

Selbstverständlich dürft ihr die Verlosung gerne bei euch verlinken!

Verlinkt bei No Sew Monday, creadienstagdienstagsdinge und herzensangelegenheiten

VERLOSUNG – Papa Moll geht Baden

Könnt ihr euch an meinen Blogbeitrag zum Papa Moll-Land in Bad Zurzach erinnern? Das Thermalbad Zurzach hat mir freundlicherweise ein Papa Moll-Buch zur Verlosung für euch zur Verfügung gestellt – ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!!!


Papa Moll im Papa Moll-Land im Thermalbad Bad Zurzach – definitiv ein Besuch wert!

Wer kennt ihn nicht, unseren Papa Moll – mich hat er schon durch meine Kindheit begleitet und ich freue mich, dass er auch unsere Kinder noch zum lachen bringt!


Das ist die Familie Moll – Papa und Mama Moll, Evi, Willy, Fritz und Hund Tschips.

Dieses tolle Buch mit lustigen Geschichten aus der Papa Moll-Reihe könnt ihr gewinnen. Mitmachen kann jeder der meinem Blog als eingetragener Leser folgt und mir unter diesem Post einen Kommentar hinterlässt. Ihr dürft die Verlosung auch gerne bei euch verlinken und wer Lust hat, darf auch gerne schreiben für wen das Buch gedacht ist. Ob für das eigene Kind, Patenkind oder einfach für euch selbst.

Der Wettbewerb läuft bis am 16. Dezember, ist ja klar bei meinem Blognamen 😉 und ausserdem sollte es so noch vor Weihnachten bei euch sein, sofern ihr das Buch jemandem verschenken möchtet… also versucht euer Glück – ich drück euch die Daumen!

GIVE AWAY – Ein Grund zu feiern!

Unser kleiner Sonnenschein wird in genau zwei Wochen ein Jahr alt! Am 16. Oktober letzten Jahres durften wir dieses grosse kleine Wunder in die Arme schliessen. An jedem Tag des vergangenen Jahres staunten wir erneut über das kleine Geschöpf, das für uns von der ersten Sekunde das Grösste war und ist! Wir haben viel gelacht, uns gefreut, gewundert, uns gesorgt, uns manchmal auch geärgert, aber jeden Tag bedingungslos geliebt und wir sind irgendwie immer noch fassungslos was die Natur zu Stande bringt…

…aus diesem Grund, möchte ich auch euch eine Freude machen. Der glückliche Gewinner bekommt von mir das folgende Buch geschenkt: Zucker, Zimt und Liebe – Jeannys süsse Rezepte von Virginia Horstmann aus dem Hölker Verlag.

Mitmachen kann jeder eingetragene Leser dieses Blogs der in der Schweiz, Deutschland oder Österreich wohnt und mir unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt! Schön wäre auch, wenn ihr meine Verlosung auf eurem Blog verlinken würdet. Die Verlosung endet am 31. Oktober. Also versucht euer Glück, ich drück euch die Daumen!

Hier ein kleiner Einblick was euch erwartet wenn ihr gewinnt: