BUCHTIPPS MIT VERLOSUNG – Elfie und das magische Eichhörnchen / Papa Moll, der Detektiv / Globi auf der Alp

Elfie und das magische Eichhörnchen

(Enthält Werbung) In Zusammenarbeit mit dem Orell Füssli Verlag darf ich heute das Buch«Elfie und das magische Eichhörnchen» verlosen. Zusätzlich gibt es 2x zwei Papa Moll Kleber.

Das Buch von Susanne Rauchhaus aus dem Orell Füssli Kinderbuch Verlag ist ein sehr kurzweilig und witzig erfrischend geschriebenes Buch das alles beinhaltet was Kinder in dem Alter lieben: Tiere, Freundschaft, Chaos, Spannung und eine Prise Magie. Ab 8 Jahren.

Über das Buch

Ein Eichhörnchen, das sprechen kann und in rätselhaften Reimen die Zukunft vorhersagt … Das glaubt Elfie doch niemand, auch nicht ihre beste Freundin Maya!

Und als sei das nicht schon schlimm genug, ist die Entschlüsselung der holprig gereimten Orakelverse mehr oder weniger Glücksache. Immer wenn Elfie meint, der Lösung des Rätsels auf der Spur zu sein, führt genau das zu mega-peinlichen Situationen.

Als sie dann auch noch von schwarzen Raben verfolgt wird, ist das Chaos perfekt. Doch es gibt mehr Helfer an ihrer Seite, als gedacht …

Papa Moll, der Detektiv

Ausserdem darf ich euch den neusten Band von Papa Moll vorstellen: Papa Moll, der Detektiv. Der 33 Band aus der Papa Moll Reihe verspricht wie man es kennt eine Menge Witz, Abenteuer und Spannung.

Über das Buch

Fritz bekommt zum Geburtstag ein Fahrrad. Schon beim ersten Ausflug damit kommt es ihm abhanden. Es stellt sich heraus, dass eine fiese Fahrrad-klau-Bande ihr Unwesen treibt. Mit Glück, Mut, aber auch Raffinesse lösen die Kinder und Papa Moll den Fall.

Im zweiten Fall kommen Evis Gummistiefel abhanden. Mama Moll schimpft, Evi soll doch besser aufpassen. Gemeinsam begeben sich die beiden in die Stadt um neue zu kaufen. Dabei hören sie, dass aus vielen Gärten Schuhe verschwinden. Am Abend amFamilientisch wird recherchiert, werden Spuren analysiert. Am Ende wird der Dieb überführt. Und der ist ganz süss!

In einem weitereren Fall geht es um einen Brand in einem Gartenhäuschen im Park einer grossen Villa. Der Besitzer der Villa besteht auf Brandstiftung. Aber wer könnte einen Grund haben, dieses Häuschen anzuzünden? Und wie, wo doch zwei riesige Dobermänner das Gelände bewachen? Papa Moll begibt sich an den «Tatort» und findet einen Kerzenstummel. Damit konfrontiert er den Villenbesitzer. Der erinnert sich … weil die Glühbirne kaputt war, hat er mit einer Kerze Licht gemacht, und die muss er wohl vergessen haben.

Ende gut, alles gut. Die Molls feiern in ihrem Garten mit Kuchen und Musik.

Globi auf der Alp

Vorstellen darf ich euch auch das neue Globi-Buch «Globi auf der Alp», was uns als Globi-Fans ganz besonders freut! Globi wird für eine Saison Älpler. Der Senn hat sich unglücklich verletzt und er springt ein.

Jetzt gibt es für ihn viel zu tun und einiges zu lernen und wieder eine Menge Neues zu entdecken. Neben den klassischen Tätigkeiten auf einer Alp, verteilt er den Kuhmist auf den Weiden, schleppt riesige Heuballen, lernt, wie man durch einen Milchtrichter jodelt oder Fahnen geschwungen werden. Er hat es mit sehr frechen Kühen zu tun, trifft auf Zwerge und einen Riesen und erlebt noch einiges mehr.

Die Kinder können mit Globi alles rund um Wohnen und Arbeiten auf der Alp aber auch einen fantastischen Alpaufzug erleben.

Die Engstligenalp ist im Sommer und vor allem im Winter auch ein Globi Land. Mit einer Globi-Gondel kann man nach oben fahren und dort einen wunderbaren Tag erleben.

Und falls es beim Wandern wunde Füsse oder ein aufgeschürftes Knie gibt, gibt es ebenfalls beim Orell Füssli Verlag tolle Globi-Pflästerli – cool oder?

VERLOSUNG ein Buch «Elfie und das magische Eichhörnchen»

Gewinnen könnt ihr ein Buchexemplar von «Elfie und das magische Eichhörnchen» zur Verfügung gestellt vom Orell Füssli Verlag. Mitmachen könnt ihr wenn ihr folgende Teilnahmebedingungen erfüllt:

  • Blog «happy life x2» abonnieren
  • Wohnsitz in der Schweiz oder Liechtenstein
  • 18 Jahre oder älter seid
  • Einen Kommentar unter diesem Beitrag schreiben
  • Extralose gibt es auf Facebook und auf Instagram
  • Die Verlosung endet am 4. Oktober 23.59 Uhr

Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Instagram oder Facebook. Der Gewinn wurde vom Orell Füssli Verlag zur Verfügung gestellt.

Viel Glück bei der Verlosung! Bestellen könnt ihr die Kinderbücher auch direkt beim Orell Füssli Verlag. Unter dem Link BUCHTIPPS findet ihr weitere tolle Kinderbücher.

REZEPT UND BUCHTIPP – Goldmelissen-Sommerdrink und «Globine und das Geheimnis der Burgruine»

Sommerdrink_Globine1

Heute habe ich euch ein Tipp wie ihr ganz einfach einen leckeren, erfrischenden Sommerdrink zubereitet und einen Buchtipp.

Dass wir Globine und Globi-Fans sind wisst ihr bestimmt schon. Globine und das Geheimnis der Burgruine erhältlich beim Orell Füssli Verlag (Werbung) hat sich unsere Grosse schon wahnsinnig lange gewünscht – umso mehr hat sie sich gefreut als sie das Buch nun endlich bekommen hat!

Sommerdrink_Globine2
Globine wird auch in diesem Buch lustig von ihrer erfundenen Uhr geweckt. Und bald schon beginnt das Abenteuer.

Globine und Eichhörnchen Mathilda machen eine kleine Wanderung. Auf einer Lichtung wollen sie picknicken. Plötzlich ist Globine verschwunden! Mathilda ruft und sucht und hört Globines Stimme von weit her. So entdecken die beiden eine verborgene Ruine. Zurück daheim beginnt Globine mit ihren Nachforschungen und staunt nicht schlecht.

Sommerdrink_Globine5

Die Ruine gehörte einst einer adligen, aber sehr unglücklichen Familie und es soll dort immer noch spuken. Zur gleichen Zeit wird bekannt, dass zwei Kinder gesucht werden. Und in Schnurzikon passieren seltsame Dinge. Globine, inmitten all dieser Geschehnisse, bringt die Fäden zusammen und kann am Ende alle Rätsel lösen.

Abwechslung, Spannung und viele Momente zum Lachen und Miträtseln sind garantiert! Für Mädchen und Jungs, die keine Angst vor starken Mädels haben.

Sommerdrink_Globine4

Wir finden Globine und ihre Geschichten (wie auch diese hier (klick) mit dem Flussungeheuer) einfach toll und ihr?

 

Sommerdrink

Goldmelissensirup mit Granatapfelkernen

(mit und ohne Alkohol)

Goldmelissensirup_10

Rezept Goldmelissensirup

Eine Handvoll Goldmelissenblüten (ca. 5 Stück, 4 ist ok, 7 sind auch ok!)
2 l Wasser
2 kg Zucker
40 g Zitronensäure

Die Blüten in eine grosse Schüssel geben. Das Wasser aufkochen und über die Blüten giessen. Unter Rühren Zucker und Zitronensäure beigeben bis sich der Zucker aufgelöst hat. Schüssel mit einem Tuch zudecken und ca. 24 Stunden stehen lassen (gelegentlich umrühren).

Die Flüssigkeit durch eine mit einem feinen Tuch ausgelegtes Sieb in eine Pfanne giessen und unter Rühren aufkochen. Siedend heiss bis knapp unter den Rand in saubere, vorgewärmte Flaschen füllen, sofort verschliessen, auf isolierender Unterlage (z.B. ein Küchentuch) auskühlen lassen.

 

Goldmelissensirup_5Goldmelissensirup_6

Erfrischender Goldmelissen Sommerdrink

Den Goldmelissensirup in ein Glas geben und mit Mineralwasser auffüllen. Granatapfelkerne und einen Eiswürfel dazu geben – fertig ist der Sommerdrink!

Wer mag kann anstatt Mineralwasser Prosecco nehmen – ein herrlicher Apéro. Und unbedingt die Granatapfelkerne nicht vergessen – die machen echt den Unterschied!

Zum Wohl!

Goldmelissensirup_9Goldmelissensirup_8Goldmelissensirup_11

 

 

BUCHTIPP – Das Insekten Hotel

Das Buch

Willkommen liebe Bienen, Käfer und Glühwürmchen
Es wuselt in der Eingangshalle des Insektenhotels, denn es ist ausgebucht! Auf kunterbunten Doppelseiten und einer großen Aufklappseite lernen die Kinder spielerisch Insekten kennen. Zum Beispiel finden sie am Swimmingpool Insekten, die an Gewässern leben, und in der Disco diejenigen, die nachtaktiv sind oder leuchten.

 

So die Zusammenfassung des Buches. Das Insektenhotel ist immer mehr ein Thema in unserer Zeit und immer mehr kommt die Frage von den Kindern was denn ein Insektenhotel ist, welche Insekten denn darin wohnen und wie diese denn so aussehen und wieviele es denn überhaupt gibt und sind die nicht alle etwas «gruusig»?

Das perfekte Buch den Kindern etwas über die kleinen Krabbeltiere beizubringen, über die Artenvielfalt, die Nützlichkeit und vielleicht auch etwas die Angst zu nehmen…

Das grosse Aufklappbare Poster mit dem Querschnitt durch das Insektenhotel wird ganz besonders gern bestaunt und die tollen Illustrationen lassen nicht nur die Kinder schmunzeln und die Fantasie anregen wie es wohl in einem solchen Hotel hergeht…

Das  Buch könnt ihr bei Orell Füssli (klick hier) bestellen.

Insektenhotel1

Insektenhotel2
Die unterschiedlichsten Insekten werden beschrieben.

Insektenhotel3
Das aufklappbare Poster mit dem Querschnitt des Insektenhotels wird bei uns ganz besonders gern angeschaut.

 

Wozu ein Insektenhotel?

Ganz ehrlich: eigentlich war ich immer ganz froh nicht zuviele Insekten in und um unser Haus zu haben… ich musste mich nun aber eines besseren belehren lassen! Die natürlichen Lebensräume für Insekten werden immer knapper und das ist uns Menschen zu verdanken. Höchste Zeit ihnen etwas Hilfestellung zu geben. Als Dank bestäuben sie dafür unsere Pflanzen, fressen Schädlinge und tragen ganz einfach zum natürlichen Gleichgewicht unserer Umwelt bei.

Insektenhotel1

Wir haben nun zwei Insektenhotels bei uns und sind gespannt ob sie bald Bewohner haben…

Habt ihr auch ein Insektenhotel?