DIY – Herbstdekoration

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber der Herbst mit seinen Farben ist doch eine wunderschöne Jahreszeit und zum dekorieren und basteln finde ich, gibt’s im Herbst besonders viel schönes! Zum Beispiel Kastanien, dieses wunderschöne braun.

Schön dass ich beim letzten Spaziergang mit der kleinen Maus Kastanien entdeckt habe. Zum Glück ist das Dreirad gleichzeitig ein Transportmittel – nicht nur für kleine Mäuse… 😉


Ich habe fleissig gesammelt.


Die Laterne in die Mitte und rundherum die gesammelten Blätter und Kastanien einfüllen.


Irgendwo habe ich mal gesehen dass man Blätter auch gut stanzen kann.


Wie cool!!!

Und fertig ist die Herbstdeko! Wie gefällt sie euch?

 

DIY – Wimpelgirlande selber machen

Wie schon erwähnt beim Give away, feiert meine kleine Maus bald ihren ersten Geburtstag. Der Kuchen ist im Kopf schon gebacken, fehlt also die Deko… eine Girlande soll unbedingt aufgehängt werden… aber im Laden habe ich zwar gefunden, aber richtig gefallen haben sie mir nicht… dann wird sie eben selber gemacht!

Ich habe am Computer eine Vorlage erstellt und diese dann mit verschiedenen Farben und Mustern gestaltet. Leider ist mein Drucker nicht so toll… aber nun ja…

Wimpel ausschneiden und als erstes nur oben zusammenkleben. Schnur reinlegen und den Rest der Wimpelfläche zusammenkleben. So braucht es keine Löcher zur Befestigung der Schnur und ausserdem kann man so die einzelnen Wimpel im Nachhinein auch noch Anordnen.

Ich bin echt zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich schon sie bald aufhängen zu dürfen! 🙂

Mehr kreatives gibt’s hier, hier und hier!

DIY – Grosse Vase umfunktionieren für eine Blume

Ich bin gestern an einem schönen Feld mit Blumen zum selberschneiden vorbei gefahren, und da ich Sonnenblumen einfach liebe, musste ich eine mitnehmen, so lange blühen sie ja nicht mehr. Zu Hause angekommen fing die Suche nach einer passenden Vase an…

Bei einer Freundin hatte ich letzthin gesehen, dass sie für eine Vase ein Gitter hatte um die Blumen schön einzustellen… das kann man doch auch selber machen… gedacht – getan:

Man braucht dazu bloss ein paar grosse Gummibänder. Ich behalte jeweils die grossen farbigen die um die Spargeln gemacht sind. Eine Vase und eine Blume.

Die Gummibänder um die Vase spannen. Wasser rein, Blume rein, fertig!

Wie gefällt euch das Endergebnis? Ich finds toll!

Übrigens hiess es beim Blumenfeld dass man Sonnenblumen erst in warmes Wasser stellen und dann mit kalten auffüllen soll. Keine Ahnung warum, ich habs mal so gemacht…

Mehr kreatives gibt’s hier und hier.