DIY – Rubbelkarten selber machen – Der Silvester Countdown mal anders (mit Vorlage zum Download) und Anleitung für Knallbonbons

Dieses Jahr zu Silvester gibt es bei uns Rubbellose – so vergeht die Zeit etwas schneller

Rubbelkarten oder Rubbellose selber machen geht ganz einfach:

Material:

  • Karte
  • durchsichtiges Klebband
  • Acrylfarbe
  • Spülmittel
  • Schere
  • Pinsel

Die Vorlage ausdrucken, oder selber Lose und Karten gestalten. (Die Vorlage findest du hier – sie hat drei Seiten, schau durch was am besten für dich passt!)

Über das Feld das freigerubbelt werden soll, klebst du das durchsichtige Klebeband.

Mische die Acrylfarbe mit dem Spülmittel im Verhältnis ca. 3:1, das muss aber keineswegs ganz genau sein. Am Besten verwendest du farbloses Spülmittel, ansonsten könnte es die Farbe der Acrylfarbe beeinflussen.

Das Gemisch trägst du nun grosszügig auf die abgeklebte Stelle die zum aufrubbeln gedacht ist und lässt es gut trocknen. Falls du das Geschriebene oder gemalte noch lesen kannst, lässt du es trocknen und trägst dann die Farbe nochmals auf.

Hier siehst du an einem anderen Beispiel wie gut die Rubbelkarte funktioniert, die Silvester Rubbelkarten kommen ja erst noch zum Einsatz….

****

Anleitung für die Knallbonbons

Ich habe die Knallbonbons in Australien kennengelernt. An Silvester hat man sein Knallbonbon mit jemanden geöffnet, indem jeder an einer Seite gezogen hat, bis es sich geöffnet hat, das soll Glück bringen… Spass macht es auf jeden Fall!

Material

  • leere WC-Rollen
  • Geschenkpapier
  • Geschenkband
  • Leim
  • Schere
  • Konfetti
  • Süssigkeiten oder was in die Bonbons rein soll

Vom Geschenkpapier ca. 15 cm breite Streifen schneiden und diese dann in der Länge halbieren

Die leere WC-Rolle rundherum mit Leim bestreichen und auf der einen Seite satt mit Geschenkband zubinden.

Die Konfetti, Süssigkeiten, Botschaften, kleine Spiele oder was auch immer in die Bonbons soll, in die WC-Rolle füllen und auch die zweite Seite mit dem Geschenkband zubinden

Fertig sind die Knallbonbons

So sollte einem lustigen, kurzweiligen Silvesterabend nichts mehr im Weg stehen!

****

Frohes Neues Jahr!!!

***

Verlinkt bei creativsalat, Lieblingsdinge, Handmade on Tuesday und Ein kleiner Blog

2 Kommentare zu „DIY – Rubbelkarten selber machen – Der Silvester Countdown mal anders (mit Vorlage zum Download) und Anleitung für Knallbonbons

Gib deinen ab

  1. Ich fülle seit paar Jahren Luftballons mit Süßigkeiten, Konfetti und Silvestersymbolen. Das ist bischen friemelig. Dann aufpumpen mit einer Luftballonpumpe (wichtig, nicht aufpusten wegen der Feuchtigkeit im Atem) und aufhängen. Reihum dürfen die Ballons dann angepiekt uns zerplatzt werden. Ein großer Spaß, nicht nur für Kinder.
    (https://pusteblumenwetter.blogspot.com/2019/01/silvestercountdown-basteln.html)
    Einen schönen Jahreswechsel für euch.
    LG von TAC

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu happylifex2 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: