DIY – Namensschilder für die Gäste

Bei unserer Hochzeit gehört neben unseren Farben gelb und grün auch die Tafelfarbe zum Konzept wie ihr schon bei den Tischkarten gesehen habt. So wollte ich auch die Namensschilder für die Gäste in diesem Sinne gestalten. Nach langem überlegen war die Lösung dann ziemlich einfach. Wir haben Holzklammern mit Tafelfarbe angemalt, ein Herz drauf geklebt damit es dem Anlass entspricht und etwas schicker wirkt und wie bei den Gläsern mit Kreidestift die Namen darauf geschrieben. Simpel und passend zu unserem Fest!

Damit die Klammern auch gut transportiert werden konnten. Habe ich aus Karton ein Herz ausgeschnitten, ebenfalls mit Tafelfarbe angemalt und unsere Initialen mit weissem Farbstift darauf geschrieben. Sah toll aus und erfüllte seinen Zweck absolut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s