REZEPT – Apfelchips

Wie die Zeit vergeht, unsere Kleine bekommt zum Zvieri (Nachmittagssnack) schon Apfelmus. Das heisst für mich Äpfel schälen… die gute Apfelschale aber einfach wegzuwerfen ist mir viel zu schade. So habe ich mir überlegt vom „Abfall“ Chips zu machen.

Den Ofen auf 150 Grad vorheizen und die Apfelschalen für 15 bis 20 Minuten in den Ofen schieben – fertig! Ist echt lecker!!!

Eine Alternative wäre die Apfelschalen mit einem Esslöffel Zucker und einem Teelöffel Zimt mischen und dann in den Ofen schieben, auch sehr lecker! Probiert doch einfach aus was euch am besten schmeckt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s