DIY – Seilkorb

Fehlt euch ein peppiger Hingucker auf eurem Esstisch? Möchte das Kind etwas besonderes wo es zum Beispiel Stofftiere aufbewahren kann? Oder sucht ihr nach einer originellen Geschenkidee? Dieser selbstgemachte Seilkorb ist sehr vielseitig einsetzbar,  recht schnell gemacht und nach belieben personalisierbar mit den Lieblingsfarben!

Seilkorb12

Material
Sisalseil
farbiges Garn
Heissleim

Seilkorb2

Man nimmt das Seil und rollt es satt zu einer Fläche, so dass es aussieht wie ein Teller. Dies ergibt die Grösse eures Korbes. Ihr könnt auch eine grosse Fläche machen und nur wenig Seil nach oben kleben, dann ergibt es eher eine Schale oder einen kleinen Teller und dafür ganz hoch, dann ergibt es eher eine Vase…

Seilkorb3Das Seil wir ganz einfach mit Heissleim aneinander geklebt.

Seilkorb6Wenn der Boden fertig ist, geht ihr mit dem Seil langsam nach oben und macht eine Lage nach der anderen.

Seilkorb5Damit es peppiger aussieht könnt ihr an beliebigen Stellen das Seil mit farbigem Garn umwickeln. Hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt: wieviele Farben, wie breit, wie oft… ganz nach eurem Geschmack. Einfach so lange bis ihr die gewünschte Grösse des Korbes habt, oder das Seil zu Ende ist – ganz einfach oder?

 

Seilkorb13

 

Verlinkt bei creadienstag und dienstagsdinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s