REZEPT – Broccoli-Bällchen

Diese Broccoli-Bällchen müsst ihr unbedingt probieren, auch wenn ihr keine Broccoli-Fans seid, ihr werded sie bestimmt mögen!

Broccoli1.jpg

Zutaten
1 Broccoli
2 Knoblauchzehen
ca. 150g Paniermehl
2 Eier
150g Reibkäse
50g Speckwürfel
Salz
Pfeffer

Den Broccoli wie gewohnt kochen. Wenn er etwas abgekühlt ist in der Küchenmaschine klein hacken. In eine Schüssel geben, Knoblauch pressen und mit dem Reibkäse, Speckwürfel, Gewürz und soviel Paniermehl mischen, bis eine feste Masse entsteht mit der man gut Kugeln formen kann.

Broccoli8

Broccoli9
Übrigens eine super Arbeit für Kinder die gerne in der Küche helfen!

Broccoli10
Gleich grosse Kugeln formen und auf einem Backblech verteilen.

Broccoli1115 Minuten im auf 180° vorgeheizten Ofen backen. Etwas auskühlen lassen und geniessen.

Broccoli12
Je nach Geschmack kann man den Speck weglassen, Zwiebeln dazu schneiden, verschiedenen Käse nehmen, Kräuter hinzugeben… was immer euch schmeckt!

TIPP
Mit einem Kräuterquark-Dip schmecken die Bällchen noch leckerer!

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s