AUSFLUG in die Kräuterstube

Letzten Samstag haben wir uns ans Thema Wildkräuter gewagt und waren bei Maja in Mandach (Kanton Aargau, Schweiz) zu Gast.

Es war ein wahnsinnig interessanter und lehrreicher Morgen an dem Maja uns über die Wirkung und Verwendung verschiedener Garten- und Wildkräuter erzählte. Die Zeit verging wie im Flug und wir waren am Ende absolut überwältigt was uns die Natur einfach so vor unserer Nase zur Verfügung stellt ohne das wir es wissen! Ich werde mich sicherlich weiter damit beschäftigen, neue Kräuter anpflanzen und neue Rezepte ausprobieren – ich bin immer noch absolut begeistert!

Zum Schluss stellten wir in Maja’s Kräuterstübchen ein Kräutersalz und einen Kräuteressig her mit eigens gepflückten Kräutern aus ihrem Garten. Sie müssen noch zwei Wochen ruhen… ich bin gespannt auf das Ergebnis meiner Mischkunst… 😉

In Maja’s Lädeli haben wir uns dann noch mit Sirup, Senf, Bärlauchpaste, Tee… eingedeckt… es findet sich für jeden Geschmack etwas! Schaut doch mal bei ihr vorbei – es lohnt sich auf jedenfall!









2 Gedanken zu “AUSFLUG in die Kräuterstube

  1. Ann Cathérine schreibt:

    Über google bin ich jetzt zufällig hier gelandet – suche auch gerade noch nach Rezepten um die restlichen Kräuter zu retten – bei wir es wohl Salz und Öl :)ich hoffe doch dein Essig ist gut geworden?Liebe GrüßeAnne

    Gefällt mir

  2. tschiepi schreibt:

    Liebe AnneSchön dass du mich gefunden hast! Mein Essig ist gut geworden danke, wenn auch etwas speziell… ;)Viel Spass beim Salz und Öl machen! Das sind immer tolle Dinge die man brauchen kann und auch gut verschenken! Liebe GrüsseRita

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s