REZEPT – Waffeln mit Joghurt

Leider habe ich kein Waffeleisen, aber ich habe mir vor einiger Zeit eine Silikon-Waffel-Backform gekauft – nun ist sie endlich zum Einsatz gekommen! Die Handhabung und Dosierung des Teigs muss ich noch etwas üben, aber ausser des Aussehens, waren die Waffeln einfach köstlich! Hier das Rezept dazu:

Rezept für vier Waffeln
50g weiche Butter
45g Zucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
125g Naturejoghurt
115g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
30ml Mineralwasser

Alles Mischen und in die Backform geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200° für etwa 10 bis 15 Minuten backen.


Durch den Joghurt wird der Teig so richtig schön luftig und leicht.


Ja ich weiss – zu viel Teig… ich arbeite daran… 😉

Verlinkt bei No sew monday!

MerkenMerken

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “REZEPT – Waffeln mit Joghurt

  1. Birgit Endres schreibt:

    Noch ein kulinarischer Beitrag! Ich habe ein Waffeleisen, das steht aber meist traurig im Schrank. Für dieses leckere Rezept könnte ich es vielleicht mal wieder vom Staub befreien.Liebe GrüßeBirgit

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s