REZEPT – Zucchetti-Chips

Habt ihr auch so viele Zucchetti im Garten und wisst nicht was ihr damit anstellen sollt? Wie wäre es mit selbstgemachten, gesunden Chips? Geht ganz einfach und ist ultra lecker!

Zutaten
Zucchetti
etwas Öl
Gewürze nach Belieben
Zucchetti waschen.
In feine Scheiben schneiden.
In eine Schüssel geben. Mit etwas Öl und Gewürzen gut vermischen, dass alle Zucchetti mit Öl und Gewürzen bedeckt sind. Ich habe Gemüse- und Knoblauchgewürz verwendet.
Auf dem Dörrex gut verteilen. Falls ihr keinen habt, geht auch der Backofen. Dazu den Backofen auf 50-70°C vorheizen, Dörrgut auf Bleche verteilen, Ofentüre leicht geöffnet lassen. Falls die Türe nicht selbst offen bleibt einen Holzkellen einspannen. Zucchetti von Zeit zu Zeit wenden und so lange dörren bis sie knusprig sind.

Wenn sie fertig sind in eine Schale geben und geniessen…

Ich bin total begeistert und werde sie sicher wieder machen!

Verlinkt bei creadienstag und dienstagsdinge

MerkenMerken

Ein Gedanke zu “REZEPT – Zucchetti-Chips

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s