REZEPT – weisse Schokopralinen

Ich liebe weisse Schokolade und ich liebe Pralinen – deshalb habe ich mich an weisse Schokopralinen herangewagt. An der Umsetzung lässt sich wahrlich arbeiten – aber lecker waren sie trotzdem!

weissePralinen8

Zutaten

  • 2 dl Halbrahm
  • 2 Vanilleschote
  • 600 g weisse Schokolade
  • 80 g Butter
  • Pralinenförmchen
  • Deko

Den Halbrahm in eine Pfanne giessen. Die Vanilleschote auskratzen, zum Rahm geben, langsam erhitzen. Die Butter im Rahm unter rühren langsam schmelzen bis es eine crèmige Masse ist.

Die Masse etwas abkühlen lassen und in die Förmchen geben. Nach belieben dekorieren.

weissePralinen12
weissePralinen13
weissePralinen14

Die vollständig abgekühlten Pralinen in ein hübsches Glas verpacken und fertig ist das Weihnachtsgeschenk oder das Mitbringsel.

Ein Kommentar zu „REZEPT – weisse Schokopralinen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: