DIY – Drahtstern

Weihnachten steht vor der Tür – so passt dieser selbstgemachte Stern aus Draht und Perlen perfekt – wobei – Sterne gehen eigentlich immer, nicht? Dieser Drahtstern ist mit wenig Material relativ einfach gemacht und zur Deko oder zum Verschenken super geeignet!

Material

  • Aludraht
  • filigraner Zierdraht
  • Perlen

Den Aludraht in eine schöne Sternenform bringen. (Das hat bei mir am Längsten gedauert…) Perlen nach Belieben auf den filigranen Draht fädeln und wie es dir gefällt um das «Grundgerüst» wickeln, bis euch der Stern gefällt!

Sieht hübsch aus am Fenster oder als Mitbringsel…

Verlinkt bei creativsalat, Lieblingsstücke, Handmade on Tuesday und Ein kleiner Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: