BUCHTIPP – Globi im Spital / Ich will das Grosse

Heute stelle ich euch zwei Kinderbücher vor: Globi im Spital und Ich will das Grosse – beide erhältlich beim Orell Füssli Verlag (Link – Werbung)

Globi_Spital_1

Globi im Spital

Muss euer Kind ins Spital und hat Angst? Oder ist ein befreundetes Kind im Spital und ihr sucht ein passendes Geschenk? Hat euer Kind einen Angehörigen im Spital oder ist es einfach Globi Fan? Dann ist das neue Globi-Buch perfekt für euch!

Wie man es von Globi kennt verpackt er das Thema Spital in ein lustiges und spannendes Abenteuer. Globi begleitet Frau Peroni die sich das Bein bricht von der Fahrt im Krankenwagen ins Spital über das Röntgen bis zur Entlassung in die Reha und greift sogar das Thema Spitex auf.

Nachbarschaftshilfe, einen Einblick in den Spitalalltag und den verschiedenen Abteilungen im Spital bringt dem Kind viel Wissenswertes über den Spital bei. Globi erklärt auf eine humorvolle, erklärende Art und Weise das Thema Spital, Krankheit und Unfall. Globi erklärt aber auch Begriffe wie z.B. die Quarantäne. Zur Zeit ein riesiges Thema, so kann man die jetzige Situation vielleicht mit Globis Hilfe etwas besser erklären.

Globi geht aber auch auf allerlei Berufsgruppen im Spital ein. Er geht nicht nur zu den Ärzten sondern auch ins Labor, in die Reinigung oder in die Küche. Er erklärt dass alle, jeder einzelne Wichtig ist!

Sogar das Thema Spitex greift er auf. Vielleicht kennt euer Kind den Begriff schon weil die Spitex auch zum Grosi kommt, aber was die Spitex genau ist oder macht hat sich das Kind noch gar nicht gefragt – es war einfach ein Wort – nun gibt es die Bilder dazu…

Globi_Spital_4Unsere Grosse legt das Buch seit sie es hat kaum noch weg, und das obwohl nicht alle Seiten farbig sind…

Globi_Spital_5Am Ende sind sogar die verschiedenen Berufsgattungen die es im Spital gibt aufgeführt und beschrieben – ein wirklich tolles, gelungenes Globi-Buch! Sehr zu empfehlen!

 

 

Ich will das Grosse

Buchtipp_IchnehmdasGrosse_1

Unsere Kleine liebt derweil dieses Buch. Es ist ziemlich passend zur Zeit, obwohl sie nicht unbedingt das Grössere will, aber auf jedenfall möchte sie immer gerade das was die grosse Schwester hat…

Das Buch ist ein Bilderbuch mit kartonierten Seiten – perfekt für kleine Kinderhände. Es geht um den Fuchs und den Hasen. Der Fuchs möchte immer das Grössere und hat und bekommt auch immer das Grössere. Sei es das Auto, die Stelzen, das Eis, das Geschenk…

Dass dies nicht nur Vorteile bringt merkt der Fuchs als er vom Ballonverkäufer den grössten Ballon kauft. Dieser ist aber zu gross und der Fuchs fliegt davon und der Hase hat nun endlich Ruhe vor dem Fuchs.

Buchtipp_IchnehmdasGrosse_4

Die Moral von der Geschichte: es ist nicht immer gut das Grössere zu haben!

Tolle Illustrationen, tolle Geschichte – ebenfalls sehr empfehlenswert für kleine Kinder.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s