DIY – Topfuntersetzer

Dies ist unser Weihnachtsgeschenk der Kinder vom letzten Jahr für Gotti, Götti, Grosi, Grosspapi… auch dieses DIY ist für Kleinkinder gut geeignet zum mithelfen!

Ein Topfuntersetzer der auch als Pinnwand gebraucht werden kann – je nach Familien- bzw. Wohnsituation.

Material

  • Topfuntersetzer aus Kork
  • Masking Tape
  • Farbe (wir haben Acryl und Gonis-Farben verwendet)
  • Pinsel

Die Kleine hat einfach drauf losgemalt. Ihre Untersetzer sind meist einfarbig oder in den Farben etwas verschmutzt geworden – finde ich aber nicht weiter schlimm. Ich bin der Meinung dass man ruhig sehen darf bzw. soll, dass die Kinder es gemacht oder zumindest tatkräftig mitgeholfen haben!

Die Grosse hat die verschiedenen Abgrenzungen und Formen super dazu genutzt um andere Farben zu nehmen.

Zwischenzeitlich hatte die Kleine ihre Hand anstatt den Topfuntersetzer angemalt – diese haben wir dann sogleich auf der Rückseite verewigt.

Das Maskingtape vorsichtig vom Topfuntersetzer lösen wenn die Farbe noch NICHT getrocknet ist. Wenn sie trocken ist besteht die Gefahr dass sich die Farbe mit dem Tape löst!

Trocknen lassen.

Fertig sind die Geschenke – ob sie nun als Topfuntersetzer oder als Pinnwand in Einsatz kommen bleibt den Beschenkten überlassen!

TIPP
Wir haben sie mittlerweile seit fast einem Jahr in Gebrauch und es ist noch nie etwas an einer Pfanne kleben geblieben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: