REZEPT – Ingwer-Zitronen-Punsch

Nachdem wir heute Morgen schon Schlitten waren und der Wind so eisig war, brauche ich nun etwas das mich von innen wärmt, mal etwas anderes als Tee oder Kaffee… Ausserdem ist der Ingwer-Zitronen-Punsch auch noch gesund, ein kleiner Vitaminbooster und wahnsinnig lecker – sofern man Ingwer mag…

Zutaten
1 Stück Ingwer (ca. 4 cm)
1 Zitrone
Honig
  • 2 Liter Wasser in eine Pfanne geben.
  • Den Ingwer schälen (ehrlich gesagt bin ich mir nie sicher ob man Ingwer schälen soll oder nicht… und weil ich mir unsicher bin, schäl ich ihn lieber… oder wie macht ihr das?) und in Stücke schneiden.
  • Die Schale der Zitrone dazu geben.
  • Das Wasser mit den Ingwerstückchen und der Zitronenschale aufkochen und gut 10 Minuten ziehen lassen.
  • Das innere der Zitrone auspressen und in das Wasser geben.
  • Mit Honig süssen
  • geniessen 😉
Habt ihr auch eine Alternative zu Tee und Kaffee in der kalten Jahreszeit?

Ein Gedanke zu “REZEPT – Ingwer-Zitronen-Punsch

  1. Jeanne schreibt:

    Liebe Rita,also, wenn dieser Punsch nicht wärmt, dann weiss ich auch nicht, lach!!Ich koche mir den auch ganz oft (allein schon deswegen, weil der Ingwer so herrlich viele Kalorien verbrennt, die man sich durch die vielen Plätzchen angefuttert hat ;-)Und ja, ich schäle den Ingwer ebenfalls, allein schon aus hygienischen Gründen, u. vor allem in dieser Erkältungszeit…(aber das nehme ich gerne in Kauf, da ich alles lose und OHNE Plastik kaufe!!)Wünsche dir noch schöne verschneite Tage Ganz viele liebe GrüßeJeanne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s